Doppelschlitzrinne für SteineinlageEntwässerungsrinne für Belagseinlage 100mmx30mm-Terrassenrinne-Balkonrinne-PoolrinneSchlitzrinne, Chromstahl, 100x40 für Steineinlage für die einfache Einlage des umgebenden Belags.Schlitzrinne, Chromstahl, 100x40 für Belagseinlage

Single-Schlitzrinne für Steineinlage, Chromstahl (2000mm)

CHF 0.01

Produktblatt Single-Schlitzrinne

Entwässerungsrinne aus Chromstahl (CrNi) in unterschiedlicher Höhe und Breite für passgenaues Einlegen des umgebenden Belagmaterials.
Belastungsgrenze: ca. 150kg
Stücklänge:  2000mm
Rostlänge:    2x 1000mm
Steinhöhen: 20mm | 30mm | oder auf Mass

ACHTUNG: Bei der Singleschlitzrinne muss die Rinnenhöhe immer mindestens 20mm grösser sein wie die Steinhöhe!
Für eine Rinnenhöhe von nur 40mm mit einer 30mm hohen Steineinlage können Sie eine Doppelschlitzrinne wählen.
Spezialmasse jederzeit auf Anfrage

Schlitzrinne für Steineinlage

Bei dieser Entwässerungsrinne ist der Rinnenrost ist so konstruiert, dass Sie den umgebenden Belag in der Entwässerungsrinne weiterziehen können. Die Entwässerungsrinne ist geeignet für Steinhöhen von 20mm und 30mm. Auf Wunsch sind auch grössere Steinhöhen möglich.
Die Schlitzrinne ist in 2 Varianten erhältlich:
Mit nur einem Schlitz, wobei hier der Stein auf der einen Seite bis zum Rand gezogen werde kann (Bild). Hier beträgt der maximale Entwässerungsschlitz 18mm. Kann aber bei Bedarf durch einen bereiteren Stein auch reduziert werden.
Oder als Variante mit 2 Schlitzen von je 11mm. (Mehr Details hier).

Die Entwässerungsleistung kann bei beiden Schlitzrinnen individuell durch die entsprechende Steinbreite eingestellt werden. Es liegt in der Verantwortung des Installateurs sicherzustellen, dass die Entwässerungsleistung (Wasserabflussmenge) auch bei starker Beanspruchung jederzeit garantiert ist.
Zur optimalen Verlegung offerieren wir für diese Rinne Zusatzartikel:
– Abzweigstücke (T-Stück oder Kreuz)
– L-Winkel in 90 Grad oder spezifisch auf Ihren Bedarf
– sowie Ablaufstücke mit und ohne Ablaufrohr – auch auf Mass

Die Vorteile dieser Schlitzrinne liegen in ihrer sehr einfachen Verlegbarkeit, in der einfachen Reinigung (nur Rost rausheben und ausspülen, kein Kontrollschacht notwendig) sowie in der geringen Bauhöhe. Bei einer herkömmlichen Schlitzrinne benötigen Sie mindestens 150mm Einbauhöhe (Exzentrische Schlitzrinne), bei der Schlitzrinne für Steineinlage beträgt dies im Minimum nur gerade 2 cm mehr wie die Steindicke. Die Schlitzrinne kann also einfach zusammen mit handelsüblichen Stelzlager verlegt werden. Am Besten direkt auf die wasserführende Schicht.
Die Schlitzrinne ist mit und ohne Sekundärentwässerung sowie mit und ohne Stirnseiten lieferbar. Die Stirnseiten werden als gesteckte Variante oder dicht geschweisst offeriert.

Schlitzrinne für Steineinlage aus Chromstahl (CrNi)
in unterschiedlicher Höhe und Breite für passgenaues Einlegen des umgebenden Belagmaterials:

Belastungsgrenze: ca. 150kg (begehbar)
Stücklänge:  2000mm
Steinhöhe:   20mm | 30mm | oder auf Mass
Steinbreite: 70mm | 95mm | oder auf Mass

Wir erstellen Ihnen diese Entwässerungsrinne auch gerne auf Ihr Spezialmasse. Wir bieten kurze Lieferfristen und kostengünstige Lieferbedingungen in der ganzen Schweiz.

Technische Zeichnungen & Devi-Texte

ArtikelZeichnungDevi-Text
100mm breit    
Steinrinne mit Single-Schlitz 100x40mm  
Steinrinne mit Single-Schlitz 100x50mm  
125mm breit    
Steinrinne mit Single-Schlitz 125x40mm  
Grössen. a.
Dimension Steineinlage (HxB)

20mm x 70mm, 30mm x 70mm, 20mm x 95mm, 30mm x 95mm

Rinnenhöhe

40mm, 50mm, 60mm, 80mm

Auswahl zurücksetzen